Toner

Aus FSMED Aachen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Toner sind Farbpulverkassetten, die für die Drucker und Kopierer in Fachschaft, bvmd Büro und Cafénion benötigt werden.

Ausgelaufener Toner

Tonerpulver ist gesundheitsschädlich und darf nur mit Spezialausrüstung entfernt werden. Das Entfernen mit einem regulären Staubsauger verteilt das Tonerpulver in der Luft und ist akut gesundheitsgefährdend!

Entsorgung von (Rest)Toner

Leere Tonerkassetten werden in die Rückgabebox in der Fachschaft geworfen und an Lyreco zurückgeführt. Resttonerbehälter werden in einer Plastiktüte dem Normalmüll zugeführt.


Icon hinweis.gif Bitte beachten: Die nachfolgenden Informationen sind nicht für den Durchschnittsleser, sondern nur für Administratoren relevant.


Bestellung

Drucker

Die Toner für die Drucker werden über Lyreco bestellt. Die Bestellung erledigt der Finanzreferent. Eine Bestellung auf Vorrat ist möglich. Leere Toner werden in der Tonersammelbox hinten in der Fachschaft entsorgt.

Farblaserdrucker Fachschaft (C5250DN)

  • Cyantoner: TK590-C
  • Magentatoner: TK590-M
  • Yellowtoner: TK590-Y
  • Keytoner: TK590-K

Monochromlaserdrucker bvmd Büro (FS1370DN)

  • Keytoner: TK-170/172

Monochromfaxgerät Fachschaft (FAX-2940)

  • Keytoner: DR-2200

Kopierer Fachschaft Medizin (Taskalfa 250ci)

Toner für den Kopierer werden seit Ende 2014 automatisch geliefert, sobald der Toner im Kopierer leer ist. Eine Bestellung auf Vorrat ist nicht möglich. Leere Toner werden vom Lieferdienst mitgenommen.

Die Toner für den Kopierer haben die Bezeichnung TK865-C/M/Y/K.