KO-Gruppe

Aus FSMED Aachen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

KO-Gruppe steht für Koordinationsgruppe Lehre und ist funktionell eine Kommission . Sie stellt den kurzen Draht der Studierenden zum Studiendekanat dar und fällt in den Aufgabenbereich der Referenten für Studium und Lehre.

Die Gruppe trifft sich in regelmäßigen Abständen bis zu zwei mal im Monat mit dem Prodekan für Studium und Lehre. Sinn und Zweck dieser Treffen sind ein regelmäßiger Austausch der Studierenden mit dem Studiendekanat, die Diskussion aktueller Themen und die Förderung einer schnellen Reaktionsfähigkeit bei akutem Handlungsbedarf.

Interessierte können in den meisten Fällen mitkommen, sollten sich aber vorher bei den Referenten für Studium und Lehre melden.

Diese Seite wurde Korrektur gelesen. Zum Zeitpunkt des Lektorats befanden sich nach Meinung des Lektors keine Fehler im Artikel. Gegengelesen von/am: --Martin (Diskussion) 17:48, 4. Apr. 2015 (CEST)