Bvmd

Aus FSMED Aachen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) ist die Interessensvertretung aller Medizinstudierenden in Deutschland, national und international. Sie ist ein demokratischer Dachverband von verschiedenen Lokalvertretungen, z.B. auch in Aachen.

Die bvmd gibt den Medizinstudierenden in Gremien der Hochschul- und Gesundheitspolitik eine starke Stimme und unterstützt engagierte medizinstudierende bei der Koordination von lokalen Projekten. Der Verein arbeitet ehrenamtlich, gemeinnützig und ist politisch, konfessionell und weltanschaulich unabhängig.

Struktur

Der Vorstand der bvmd setzt sich aus dem geschäftsführenden Vorstand und den Bundeskoordinatoren der Arbeitsgruppen zusammen und leitet die inhaltliche und strukturelle Arbeit des Vereins. Neben dem geschäftsführenden Vorstand, gibt es auch den erweiterten Vorstand und die bvmd Geschäftsstelle.

Die verschiedenen Arbeitsgruppen sind überregional vernetzt:

  • AG Europäische Integration
  • AG Famulantenaustausch
  • AG Forschungsaustausch
  • AG Gesundheitspolitik
  • AG Medizinische Ausbildung
  • AG Medizin und Menschenrechte
  • AG Public Health und Entwicklungszusammenarbeit
  • AG Sexualität und Prävention

Projekte

  • Organisation von Auslandspraktika für Medizinstudierende und die Mitarbeit in der International Federation of Medical Students’ Associations (IFMSA)
  • Global Medicine
  • Global Health
  • Freundilie
  • Mit Sicherheit Verliebt
  • Teddybärkrankenhaus
  • Aufklärung gegen Tabak
  • viele mehr


Beitrag der Fachschaft Aachen

Jährlich trägt die Lokalvertretung Aachen mit einem Beitrag von 3% der Einnahmen über die Semestergebühren zu den Finanzen der bvmd bei.

Zudem stellt die Fachschaft Aachen eine der Lokalvertretungen dar und nimmt regelmäßig an Mitgliederversammlungen Teil, wo sie die Aachener Medizinstudierenden vertritt.

Außerdem hat die Fachschaft Aachen neben Regionalvertretungen von bvmd Projekten (zB. MSV und GandHI) bereits in zwei Jahren (2011 und 2013) den Bundeskongress (Buko), der ein mal jährlich stattfindet, ausgerichtet.

Engagement in der bvmd

Jeder Medizinstudierende, der sich für die Arbeit der bvmd interessiert, kann sich jederzeit bei der Aachener Fachschaft melden und mit zu einer MV, einem Buko oder einem AG-Treffen kommen.

Weblinks

Diese Seite wurde Korrektur gelesen. Zum Zeitpunkt des Lektorats befanden sich nach Meinung des Lektors keine Fehler im Artikel. Gegengelesen von/am: --Matthias (Diskussion) 18:42, 4. Apr. 2015 (CEST)