Welt AIDS Tag

Aus FSMED Aachen Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Welt-AIDS-Tag ist der 1. Dezember in jedem Jahr, hier organisiert das Projekt Mit Sicherheit Verliebt Aufklärungsaktionen über HIV und AIDS.

Das Projekt

Kann ich mich im Schwimmbad oder beim Küssen mit HIV anstecken? Wie sicher sind Kondome? Wichtige Fragen zu denen jedes Jahr am 1.Dezember unser Team der FS Medizin in Kooperation mit anderen Fachschaften und dem Schwulenreferat der RWTH Antworten und weitere Informationen an EUCH gibt.

Ihr findet uns an dem Tag zur Vorlesungszeit neben dem Kiosk im Uniklinikum und im Karman-Auditorium an unseren Info-Ständen. Zusätzlich veranstalten wir noch ein Abendprogramm: Z.B. Filmabend im Humboldt-Haus, Vorträge an der Uni, Glühweinverkauf und vieles mehr.

Ihr seid herzlich eingeladen Anfang des Wintersemesters bei uns vorbeizuschauen. Denn der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Ob Party, Flash-Mob oder Diskussionsrunde organisieren... Unsere Einnahmen spenden wir jedes Jahr an die AIDS-Hilfe Aachen e.V., mit der wir in sehr gutem Kontakt stehen.

Mitmachen

Seid ihr an einer Zusammenarbeit mit Nicht-Medizinern interessiert? Endlich mal den Rest der Uni kennenlernen? Wollt ihr mal was Besonderes organisieren und dabei eurer Kreativität freien Lauf lassen? Und dabei noch was Gutes für die AIDS-Hilfe Aachen e.V. tun?

Meldet euch per EMail an vorsitz.aachen@sicher-verliebt.de